Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Informationen zum Thema Asyl in Schwarzenberg
Eine Seite zurück Zur Startseite E-Mail an die Stadtverwaltung Zur Anmeldung
 
Im Stadtgebiet Schwarzenberg sind zum 27.03.2017 insgesamt 222 Asylsuchende dezentral in Wohnungen und wohnungsähnlichen Unterkünften untergebracht. Durch die Bereitstellung von dezentralem Wohnraum erfüllt die Stadt Schwarzenberg die ihr durch den Erzgebirgskreis als untere Unterbringungsbehörde übertragene Aufnahmeverpflichtung.
Für Asylfragen in der Stadtverwaltung Schwarzenberg steht Ihnen Herr Hahn gern zur Verfügung.

Herr Thomas Hahn
Telefon: 03774 266-200
E-Mail: t.hahn@schwarzenberg.de


Soziale Betreuung
Die soziale Betreuung aller in Schwarzenberg untergebrachten Asylsuchenden wird durch die Mitarbeiter der AWO Erzgebirge gGmbH abgesichert.

Hierzu stehen Ihnen folgende Ansprechpartner zur Verfügung:

Kontaktstelle Asyl
Herr Christian Saffert und Herr Andreas Deter
Sachsenfelder Straße 89
08340 Schwarzenberg
Telefon: 03774 509725
Handy: 0174/3976137
E-Mail: kontaktstelle.asyl@awo-erzgebirge.de

 

© Große Kreisstadt Schwarzenberg          Impressum
Zur Druckansicht

Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
|
Ende des Darstellungsformulares
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Unterstützung bei der Integration von Asylsuchenden

Kleiderkiste
Die Kleiderkiste hat die Annahme u. Ausgabe von Sachspenden eingestellt. Nutzen Sie bitte das Angebot der Wühlmaus der AWO Erzgebirge gGmbH, Am Talblick 7 in Schwarzenberg (Tel. 0162/7179467)